LongboardSpots & Places

Panoramaradweg Niederbergbahn

Der Panoramaradweg Niederbergbahn geht zurück auf eine stillgelegte, eingleisige Bahntrasse.Sie verband die Städte Oberdüssel – Wülfrath – Velbert – Heiligenhaus und Kettwig-Stausee. Ein schöner Einstiegspunkt für Longboarder ist kurz vor Velbert Neviges an der Bushaltestelle Reuterstraße, Ecke Wülfratherstraße (Karte). Von da aus geht es ca. 16km lang bis Essen Kettwig Stausee. Der Panoramaradweg Niederbergbahn gilt als Bindeglied zwischen dem Ruhrtalradweg in Essen-Kettwig und der Korkenziehertrasse in Solingen. Überregional ist der Panoramaradweg Niederbergbahn damit Teil eines insgesamt 300 km langen Bergischen Radwegenetzes. Theoretisch kann man hier von Essen bis nach Olpe im Sauerland durchradeln.

Die ersten ca. 8km dieses Streckenabschnitts sind überwiegend waagerecht bis hin zu einem leichten Gefälle. Es ist also noch ein wenig Pushen angesagt. Ab Heiligenhaus beginnen die letzten 8 Kilometer. Bis Essen Kettwig gibt es ein stetiges Gefälle, auf dem man auch ohne pushen in Bewegung bleibt. Durch Pumpen kann man auf diesem Gefälle ohne Anstrengung bis zu 30km/h schnell werden, also durchaus auch für fortgeschrittene Anfänger geeignet. Das Pushen, Pumpen, Carven und die Fußbremse (Footbrake) sollten sicher beherrscht werden, um nicht sich selbst und Passanten zu gefährden.

Unterwegs erwarten einen viele kleinere und größere Highlights: Ein Skatepool (ziemlich am Anfang in Tönisheide), viele Brücken, zwei große Viadukte und eine wunderschöne Landschaft. Wer im Sommer bei 30°C fährt, sollte die Badesachen nicht vergessen, denn am Ende wartet der Essen Kettwig Stausee mit einer kühlen Erfrischung.

Der offizielle Imagefilm der Stadt Heiligenhaus


Pumpen bis der Arzt kommt


Der Skatepool

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Du besuchst unsere Seite mit einem Werbeblocker. Werbung ist für uns eine Möglichkeit unsere Arbeit für diese Seite zu finanzieren. Bitte deaktiviere Deinen AdBlocker, wenn Du Dir Inhalte auf board-rebels.com ansehen möchtest.
data-full-width-responsive="true">