LongboardTipps & TricksVideos

eBoard selber bauen: Schritt für Schritt Anleitung für Dein Elektrolongboard

Anleitung für ein eBoard Marke Eigenbau. In diesem Video lernst Du, welche Komponenten Du für ein Elektrolongboard benötigst und wie Du es zusammenbaust.

In diesem Video erklärt „Matt Düsentrieb“ in einem guten und leicht verständlichen Englisch, wie man sich aus seinem Lieblingsbrett für wenig Geld selbst ein Elektrolongboard bauen kann. Die Montage seht Ihr hier in diesem ersten Teil. Freut Euch auf den Zweiten: Da wird getestet. Schön gefilmt und geschnitten. Sehr kurzweilig und amüsant. Danke für’s Teilen, Herr Düsentrieb.

Nachtrag Oktober 2020: eLongboard eBoard selber bauen, fertige Komponenten kaufen

Der Markt für Elektromobilität hat sich rasant entwickelt. Es gibt mittlerweile unzählige Shops, die einem alle Komponenten fertig anbieten, die man für ein eBoard Marke Eigenbau braucht. Achsen mit einem oder zwei leistungsfähigen brushless (bürstenlosen) Motoren, eine Steuerplatine mit Fernbedienung und Akkus.

Longboard Achsen mit 2 Brushless Motoren für eLongboard Marke Eigenbau

Steuerelement für 2 Motoren (36V) mit Fernbedienung

Batterien, Akkupack für elektrisches Longboard (eBoard)

Batterien findet Ihr in dem von Matt Düsentrieb empfohlenen Shop.  Falls Ihr irgendwo Conrad in der Nähe habt, oder dort anruft, könnt Ihr Euch erkundigen, wie Ihr einen Batterie-Cluster (Akkupack) für Euer Longboard selber bauen könnt und findet dort auch alles, was Ihr dazu benötigt. Damit spart Ihr Euch Einiges. Ein Tesla wird auch nur von einem riesigen Batteriecluster angetrieben ;-)

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Du besuchst unsere Seite mit einem Werbeblocker. Werbung ist für uns eine Möglichkeit unsere Arbeit für diese Seite zu finanzieren. Bitte deaktiviere Deinen AdBlocker, wenn Du Dir Inhalte auf board-rebels.com ansehen möchtest.